Mein Einkaufswagen

Schließen

Unsere Ledergeschichte

Alle unsere Stücke sind handgefertigt mit Liebe, Sorgfalt und Geist; Wir verwenden nur hochwertiges, ethisch und verantwortungsbewusstes Leder. Alles Leder wird als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie nachhaltig bezogen. 

 

Hier bei Master sind wir entschieden dagegen, exotische tierische Nebenprodukte in unseren Kleidungsstücken einzusetzen. Wir fühlen uns auch der Umwelt verpflichtet und unsere aktuelle Kollektion wurde aus chromfreiem Leder gefertigt, das mit schlagfesten Farbstoffen und Tanninen auf pflanzlicher Basis gegerbt wurde. Alle im Bräunungsprozess verwendeten Chemikalien sind REACH-zertifiziert. REACH ist eine Verordnung der Europäischen Union, die verabschiedet wurde, um den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt vor den Risiken zu verbessern, die durch Chemikalien entstehen können. 

  

Um den typischen Hand-Distressed-Look des Meisters zu erzielen, werden alle unsere Kleidungsstücke zuerst gewaschen und von Hand in Not gebracht. Jedes notleidende Stück wird in Wasser getaucht und unter Gewichte gelegt; Von dort werden sie manuell von Hand geworfen und gestürzt. Um jedem Stück ein wirklich einzigartiges Aussehen und Gefühl zu verleihen, wird der letzte belastende Prozess von Hand durchgeführt, um die natürlichen Unvollkommenheiten in Leder hervorzuheben und hervorzuheben.

 

Dieser umfassende und komplizierte mehrstufige Prozess bringt Schönheit, Ton und Variation in den Kleidungsstücken hervor. Dies führt dazu, dass einige Panels dunkler und andere heller erscheinen. Diese Struktur- und Tonvariation ermöglicht die Unterscheidung von Master-Produkten von maschinell hergestellten Massenprodukten. Der quälende Prozess macht Master-Kleidungsstücke auch zeitlos, plüschig und angenehm zu tragen. Alle unsere Teile sind auf Langlebigkeit ausgelegt, und der Wert eines solchen Produkts besteht darin, dass sie nur mit der Zeit und dem Verschleiß besser werden. Wenn dies gesagt wird, haben Sie keine Angst, in Ihren Kleidungsstücken zu leben, haben Sie keine Angst vor den Elementen, haben Sie keine Angst vor den Unvollkommenheiten ... Machen Sie jedes Stück zu Ihrem eigenen.